Schriftzug SchmitzMarie.png

SchmitzMarie aus der schönen Voreifel rund um Rheinbach, das sind:

Jan Hoffman (Gesang)

Jens Patalas (Gitarre)

Ralf Schrödter (Gitarre)

Tobias Gasteier (Trööt, Melodika)

Thomas Wolff (Bass)

Florian Schäfer (Drums)

Die fixe Idee sich der Kölschen Musik zu verschreiben entstand im Jahr 2015.

Schon der Name SchmitzMarie ist vielversprechend und steht als Synonym für Kölsches Liedgut. Abgeleitet aus dem Gassenhauer der Bläck Föös "Wenn et Leech usjing em Roxy" wurde ein Bandname mit Wiedererkennungswert geformt. Ob Kurzauftritte im Sessions-Karneval, Private-, Firmen- oder Vereinsevents, die Band begeistert mit ehrlichem, handgemachtem Kölsch Cover Rock.

Bläck Föös, BAP, Brings, LSE und Paveier oder auch Kasalla, Cat Ballou, Miljö und Querbeat bilden das Song Portfolio von SchmitzMarie.

Band Foto.jpg